Mehrfamilienhäuser in Potsdam

8 Wohneinheiten am Heiligen See

In unmittelbarer Nähe zum Heiligen See in der Berliner Vorstadt wird eines der letzten freien Grundstücke mit einem Gebäudeensemble aus zwei Mehrfamilienhäusern und einer gemeinsamen Tiefgarage mit Nebengebäude im rückwärten Gartenbereich geplant. Die beiden Gebäude bilden einen gemeinsamen repräsentativen Erschließungshof, von dem aus die einzelnen Hauszugänge diskret erschlosssen werden.
Jedes Haus verfügt über vier hochwertige Wohnungen unterschiedlicher Größe und Wohnungstypologie.

Fotos: Meike Hansen, ARCHIMAGE